Die SELK ist eine menschlich-seelsorgerliche Kirche Kerze und Kreuz

In ihren Gemeinden versammeln sich Christen, die vom Gottesdienst her und zum Gottesdienst hin ihr Leben mit Gott gestalten. So treffen sich unterschiedliche Gemeindegruppen unter der Woche zu verschiedenen Veranstaltungen von der Kirchenmusik mit Posaunen-, Kirchen-, Jugendchören über die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, bis hin zu Bibelstunden und Hauskreisen. Ihre Gemeinden sind in der Regel  überschaubar, sodass der Pfarrer seine Gemeindeglieder persönlich kennt und sie seelsorgerlich begleiten kann. Insgesamt gehören zur Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche rund 33.000 Kirchenmitglieder, die in 117 Pfarrbezirken von gut 110 Pfarrern geleitet werden.

SELK


 

 

Superintendentur


 

Superintendent Peter Brückmann

Usedomer Straße 11

13355 Berlin

Telefon: 030-92 36 12 66

wedding@selk.de